ARCS AUDIO - Gespräche über Kunst

ARCS AUDIO ist ein partizipativer Audioguide. Hier kommentieren Besucher*innen die Kunstwerke einer Ausstellung und diese Kommentare können anschließend über ein App angehört werden.

 

Gemeinsam mit Museen suche ich enthusiastische Persönlichkeiten, die mit mir und anderen Kunstvermittler*innen ins Gespräch kommen wollen. Die Gespräche werden aufgezeichnet und in der Postproduktion aufgearbeitet. 

 

Das Wissen und die Perspektive der Besucher*innen sind die ausschlaggebenden Faktoren. Angeregt durch die Gespräche bleiben die anderen Besucher*innen länger vor einem Kunstwerken stehen. Sie werden inspiriert, sich ihre eigenen Gedanken zu machen.

Die Gesprächspartner*innen sind direkt an der Gestaltung der Ausstellungsinhalte beteiligt und bekommen eine Stimme im hierarchischen System Museum.


Aktuelle Projekte

ARCS AUDIO in Frankreich

ARCS AUDIO ist Teil des deutsch-französischen Kreativlabors am Goethe Institut Nancy. Seit Februar arbeite ich im Coworking Space in Nancy und werde das Projekt um eine französische Komponente erweitern. Alle Infos zum Kreativlabor und den ausgezeichneten Projekten findet ihr hier.


Weitere Projekte


ARCS AUDIO im Museum LA8

Feature um Kunstwerk Mensa an der UdS Saarland

ARCS AUDIO ArtWalk Saarbrücken